“Das war eine Käseglocke”

Juni 10th, 2007 by Philipp Dudek

5.000 JournalistInnen an der Ostsee: Der G8-Gipfel war auch ein großes Medienereignis. Jochen Lüttich und Wiebke Dierkes vom Freien Sender Radio Unerhört aus Marburg haben die Arbeit der Journalisten kritisch begleitet. Nicht alles ist dabei optimal gelaufen, finden sie. Wir haben die zwei interviewt. (Achtung: Eine gekürzte Fassung dieses Gespräches ist auch in der taz erschienen.)

Jochen Lüttich und Wiebke Dierkes

Read the rest of this entry

 
icon for podpress  Probleme? PopUp-Version wählen [5:17m]: Play Now | Play in Popup | Download